Bewegungsangebote für Kinder - Eltern-Kind-Turnen

 

    • Im geschützten Rahmen eines Bewegungsraumes sind Eltern eingeladen mit ihren Kindern zu toben und auszuprobieren. Die Bewegungsangebote setzen bei den Fähigkeiten der Kinder an und bieten neue Herausforderungen. Verschiedene Bewegungslandschaften und Sinnesparcours sind auf die Entwicklung der Kinder abgestimmt. Durch Schaukeln, ein Großtrampolin (in Heidelberg) & Kleintrampolin (in Hirschberg), Rollbretter, Rutschen, Tunnel und diverse Kleingeräte wie z.B. Bälle, Schwungtuch, Seile etc., werden den Kindern viele Möglichkeiten gegeben ihre Motorik und Konzentrationsfähigkeit weiter auszubauen. Auch die intensive gemeinsame Spielzeit mit den Eltern wird von den Kindern als Genuss erlebt. Angeleitete Bewegungsimpulse wechseln sich mit eigenem Ausprobieren ab. Während bei den Jüngsten das eigene Explorieren im Vordergrund steht so finden bei den Älteren ein paar Aufgabenstellungen Platz die zur Schulung der eigenen Handlungskompetenz anregen. Sie als Eltern begleiten ihr Kind im eigenen tun und dürfen es an neue Herausforderungen heranführen. Die überschaubare Teilnehmerzahl ermöglicht ein tolles Miteinander der Kinder & Eltern.
    •  
    •  
    • Wir haben unsere Kurse an die aktuellen Corona-Verordnungen angepasst.
    •  
    •  
    •  In HEIDELBERG finden unsere Kurse im Bewegungsraum des Kindergartens „Pusteblume“ der Lebenshilfe (Freiburger Str. 2a, 69126 Heidelberg-Rohrbach) statt.
    •  
    • ANMELDEFORMULAR HEIDELBERG
    •  
    •  
    •  Und in HIRSCHBERG finden unsere Kurse im Bewegungsraum der "in-flux Kinder- & Familienförderung" (Karlsruher Str. 21, 69493 Hirschberg-Leutershausen) statt.
    •  
    • ANMELDEFORMULAR HIRSCHBERG
    •  
    •  
    •  
    • Die Info´s zu den Kursen entnehmen Sie den Anmeldeformularen.
    •  
    •  
    • Das Anmeldeformular können Sie ausgefüllt an kontakt(at)in-flux.eu (gescannt oder als Foto) schicken oder als Brief an „in-flux Kinder- & Familienförderung“, Karlsruher Str. 21, 69493 Hirschberg senden.
    •  
    •  
    • Die Kursleitung hat Andrea Lingott (Motopädin/ Bewegungstherapeutin, Erzieherin, Theaterpädagogin, PEKiP-Gruppenleiterin).
    •  
    •  
    • Unser Kursangebot erweitert sich immer wieder, daher sprechen Sie uns bitte an, falls Sie keinen passenden Kurs finden sollten.