Die Psychomotorik

  • ist ein präventives Bewegungsangebot zur Förderung von Kindern in ihrer Entwicklung.
  •  
  • Primär geht es um den Spaß am Spiel und der Bewegung. Durch frei gestaltbare Spielphasen und angeleitetes Spielen werden das Gleichgewicht, die Körperwahrnehmung, Koordination, Konzentration und die Sozialkompetenz gefördert. Die Gruppengröße beträgt meist 4-8 Kinder. Bewegungs- und Spielsituationen werden geschaffen, in denen die Kinder im eigenen Tempo und nach ihren Möglichkeiten Bewegungserfahrungen machen können.
  •  
  • Die Psychomotorikgruppen finden in unseren Räumlichkeiten in Hirschberg-Leutershausen statt, können aber auch gerne, falls erwünscht, als Kooperationsangebot in der Einrichtung Ihres Kindes oder einer anderen Einrichtung mit Bewegungsraum durchgeführt werden.
  •  
  • Wenn sie Interesse an unserem Angebot haben, dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.