• in-flux wird von Stefan Lingott geführt. Je nach Umfang und fachlicher Spezifikation der angefragten Leistung wird auf eigene Mitarbeiter/innen und/oder ein breites Kooperationsnetzwerk aus eigenständigen, kompetenten Partnern zurückgegriffen, die aus unterschiedlichen Regionen kommen und vielfältige Kompetenzen, Expertisen und Erfahrungen mitbringen. Neben weiteren Personal- und Organisationsentwicklern und Pädagogen bzw. Motopäden umfasst dieses Partnernetz auch Psychologen, Soziologen, Theologen, Kommunikationswissenschaftler, Grafikdesigner, Wirtschaftswissenschaftler, Mathematiker, IT-Experten, Berater, Eventmanager, Künstler, Zirkuspädagogen und ehemalige Leistungssportler.



  • Stefan Lingott
  • • Abgeschlossenes Studium der Soziologie, Psychologie und Kommunikationswissenschaft in Münster (Magister) und der Theologie in Chicago (Master);
  • • Derzeit berufsbegleitende Promotion (PhD) im Fachgebiet Organisationsentwicklung, aufbauend auf einem Master in Organisationsentwicklung (MSc), an der Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung der Universität Klagenfurt (IFF) in Wien
  • • Seit 1995 Gründung und Führung mehrerer Organisationen im Profit- und insbesondere im Nonprofitsektor
  • • Seit 1998 in der Beratung tätig, zunächst als Vermögensberater, später als wissenschaftlicher Berater, seit 2008 hauptberuflich als selbständiger Personal- und Organisationsentwickler
  • • Erfahrungen in der interkulturellen Zusammenarbeit (Europa, Nordamerika, Ostafrika)
  • • Sehr gute Englischkenntnisse aufgrund eines knapp zweijährigen Aufenthalts in den USA und durch internationales Engagement


  • Andrea Lingott
  • Ausgebildete Erzieherin, Motopädin (Bewegungstherapeutin) und Theaterpädagogin
  • • Viele abgeschlossene Fortbildungen, unter anderem zur Erlebnispädagogin und zur Übungsleiterin für Rehasport, ein Trampolinschein für Großtrampoline und Kurse in Gruppendynamik & Psychologie
  • • Mehr als 15 Jahre Berufserfahrung als Erzieherin, darunter als Gruppenleitung und in der gesamtverantwortlichen Führung einer Offenen Ganztagsbetreuung (Paul-Schneider-Schule, Münster)
  • • Seit 2008 selbstständig als Motopädin, Theaterpädagogin und Clownin sowie als Referentin in der Erwachsenenbildung
  • • Erfahrungen in der Förderung, Entwicklung und Therapie von Kindern mit ADHS, Hyperaktivität, Wahrnehmungsdefiziten und ähnlichem auffälligen Verhalten
  • • Sehr gute Englischkenntnisse aufgrund eines knapp zweijährigen Aufenthalts in den USA



    • April Crull
    • Degrees in Psychology (BA, USA) and Peace and Development (Masters, Spain)
  • • Research completed on the role of narratives in intercultural conflict and mediation
  • Training in conflict transformation and interpersonal mediation, personal coaching, and strengths-based communication
  • • More than 10 years experience working on international leadership teams
  • • More than 10 years experience in the non-profit sector
  • • Extensive experience with entrepreneurial and high-change environments
  • • Native English speaker and fluent Spanish speaker